Blog-Archive

Hallo 2017

Es gab hier lange keinen neuen Eintrag. Stimmt. Das ist aber eigentlich ein gutes Zeichen, denn es heißt, dass ich einfach zu viel zu tun habe und nicht dazu komme hier Neuigkeiten zu schreiben. Im November war ich mit dem lustig – frechen Drachen in den Osnabrücker (und Umgebung) Kindergärten unterwegs. 18 Kitas haben wir besucht und es hat uns jedes Mal großen Spaß gemacht! Spaß hatten die Kinder übrigens auch, jede Menge!
Drache Valentin hat in den Rätseln des Monats: http://tijo-kinderbuch.de/raetsel-des-monats.php einen festen Stammplatz bekommen und außerdem nun auch noch eine eigene Webseite, besucht ihn doch mal! Hier geht’s lang: http://www.drache-valentin.de/  Ihr könnt uns im Raum Osnabrück sogar persönlich treffen, ist das nicht toll?!

Ansonsten bin ich sehr glücklich über die gelungene Premiere vom neuen Weihnachtsstück „Sarah und der Weihnachtsbär“ – es ist ein wirklich schönes Stück geworden, dass ich einige Male spielen durfte. Und ich freue mich schon jetzt es in der Weihnachtszeit 2017 zu spielen. Die Musikarrangements sind wieder von Sebastian Mikolai. Der versteht es bestens meine Ideen, Melodien und Texte zu vertonen.
In seinem Berliner Studio haben wir im Herbst eine CD mit den Liedern der 3 anderen Puppenstücke aufgenommen. Die kann jeder, der Interesse an den Liedern hat, käuflich bei mir erwerben. Und so sieht sie aus, tadaaa:
Lieder Puppenspiele Tina B. Lauffer

Ich freue mich auf 2017 und viele schöne Begegnungen mit Groß und Klein und natürlich über ganz viele Buchungsanfragen! (dafür geht’s hier lang: info@tijo-kinderbuch.de)

Vielleicht sehen wir uns bald?

Beste Grüße von

Tina B. Lauffer

Advertisements

Neuer Artikel in der Osnabrücker Zeitung

Ich freue mich über diesen netten Artikel: NOZ_18_02_2015  (einfach draufklicken). „Das ist genau mein Ding“ – und immer noch jaaaa!!  Wie man aus dem Artikel entnehmen kann, sind weitere Puppenspiele geplant und ab sofort können dafür auch Buchungsanfragen gestellt werden. Vielleicht sehen wir uns ja bald?!
mit freundlicher Genehmigung, Artikelquelle: Neue Osnabrücker Zeitung, Ausgabe für Hasbergen/Hagen, vom 18.02.2015, Autorin Danica Pieper

Bis bald,

Eure Tina B. Lauffer

 

Puppenspiel „Der Schneemann und der Hase“

Nun habe ich das Puppenspiel „Schneemann und Hase“ schon einige Male in Kindergärten gespielt und ich kann sagen, es macht sehr viel Spaß und ist eine große Freude!! Es ist wundervoll – erst die Aufregung – bei manchen sogar leichte bis mittelschwere Anspannung – darauf folgt aber ganz schnell Entspannung, Augenfunkeln und fröhliches, ausgelassenes Lachen – herrlich!!!  Ich bin sehr zufrieden mit dem Stück, es ist wirklich lustig und schön geworden, so, wie man es sich als Schreiber eben wünscht. Das Ganze nun auch noch zu erleben und zu sehen, streichelt die Seele und macht einfach nur zufrieden. Ich bin sehr glücklich, dass ich nun diesen neuen und wirklich wundervollen Weg für mich gefunden habe. Es werden hoffentlich noch ganz viele Aufführungen folgen! Ich freu mich schon drauf! Nach den Weihnachtsferien geht es dann an den Text zum Piratenpuppenspiel. Aber nun wünsche ich uns und EUCH erstmal
WUNDERVOLLE WEIHNACHTSTAGE – und ALLES LIEBE FÜR 2015
macht es euch schöööööön!

Bleibt gesund! Bis bald,

Eure Tina Birgitta Lauffer  🙂

Interview und neue Rezension von „Sing doch mal!… mit Tijo Kinderbuch“

Ich freu mich über die nette und ausführliche Vorstellung meiner CD „Sing doch mal!… mit Tijo Kinderbuch“ auf dem Blog Geschichtenwolke-Kinderbuchblog, folgt dem Link: http://geschichtenwolke.wordpress.com/2014/11/01/auch-in-musik-stecken-geschichten/

Auch neune Interviewfragen habe ich mir auf selbigen Blog gerne stellen lassen, wer mehr über mich wissen möchte folgt dem Link: http://geschichtenwolke.wordpress.com/2014/11/11/interview-mit-tina-birgitta-lauffer/

Und nun gehts weiter mit den Proben zum Puppenspiel „Der Schneemann und der Hase“! Die Premiere ist am 28.11.2014 im alten Pfarrhaus in Hagen a.TW, ich freu mich schon sehr! Vielleicht sehen wir uns ja?

Bis bald,

Eure Tina B. Lauffer